Dienstag, 3. April 2012

Butterfly

Dieser zuckersüße Origami-Schmetterling ist nach der Anleitung gefaltet, über die ich bei sweet unity gestolpert bin:


Da Marie ihn in weiß etwas zu farblos fand, hat sie den Nächsten einfach mit selbst bemaltem Papier gebastelt:


 Tolle Idee! :-)

 Die kleinen Frühlingsboten machen sich bestimmt auch gut im Fenster als Kette untereinander aufgefädelt, auf einer Lampe sitzend oder auf einem Weidenast im Osterstrauch..

:-)

Also falls Ihr Sie auch zu Euch einladen wollt, dann habt Ihr hier die Anleitung:



Kommentare:

Berni hat gesagt…

Danke, probiere ich gleich mal aus!
Liebe Grüsse
Berni

Burgfräulein hat gesagt…

Wunderhübsch, hab schon ganz viele nach gebastelt. Es flattert so richtig bei mir zuhause....

Liane hat gesagt…

Die sind wunderschön!

Vielen Dank für die Verlinkung der Anleitung und Deinen Post.

Das werde ich auch mal ausprobieren!

LG
Liane