Sonntag, 4. Oktober 2009

Lüneburger Sülfmeister-Tage

In Lüneburg waren an diesem Wochenende mal wieder Sülfmeister-Tage (da ich in der Innenstadt wohne, riecht meine gesamte Wohnung auch seit Freitag schon nach Zuckerwatte und gebrannten Mandeln *mjam*) und heute habe ich ein paar Impressionen vom abschließenden Festumzug für Euch mitgebracht:
Auf den Heimweg konnte ich dem leckeren Geruch dann nicht länger widerstehen und diese Tüte Mandeln ist inzwischen schon in meinem Bauch gelandet.. lecker.. :-)

Mit diesen bunten Bildern wünsche Euch schonmal einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße, Eure Sole

Kommentare:

Annette/Plui hat gesagt…

Mmmh..Mandeln...lecker.
Schau bitte mal auf meinem Blog vorbei, ich habe da etwas für dich.
Wünsche dir eine schöne Woche.
LG
Annette

MiMa hat gesagt…

Na, da hätten wir am Samstag mal doch länger in Lüneburg bleiben sollen.

Ach, zu deinem Blog bin ich durch Weiterklicken bei anderen gekommen und da du aus Lüneburg kommst und das gar nicht weit weg von Celle ist und mir deine genähten Sachen gefallen, bin ich gleich mal hier geblieben zum Lesen :)

War am Samstag mit Freunden in LG zum Frühstück und sie erzählten schon von den Sülfmeister Tagen, nach dem Frühstück war noch nicht viel los und wir sind dann weiter in den Wildpark.

Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und freue mich schon auf weitere Blogeinträge von dir.

Liebe Grüße, Mirjam

miss biggi hat gesagt…

Ohhh... da hätte es mir auch gefallen.
Ich mag ja dieses Mittelalterliche sehr,
und Mandel hätte ich auch nicht verschmäht. Ein bissel Leckerei muß einfach sein. Vor allem wenn schon tagelang so gut riecht :)
Wünsche Dir einen gemütlichen Abend
♥-lichst
biggi