Dienstag, 9. November 2010

9 Steine

Heute gibts hier einen schönen Tipp aus einem meiner Simplify-Newsletter, den ich sofort mal schnell hier poste - um sicher zu gehen, dass ich ihn nicht verbummeln kann [denn diese Idee möchte ich wirklich gern umsetzen!] ...



Suchen Sie sich 9 Steine
Sie stehen für die neun heiligen Ideen Gottes: Vollkommenheit, Freiheit, Wahrheit, Echtheit, Weisheit, Vertrauen, schöpferische Lust, Klarheit, Liebe.
Alternativ können Sie die Steine den heiligen Gaben widmen: Sanftmut, Bescheidenheit, Ehrlichkeit, Ausgeglichenheit, Freigiebigkeit, Entschiedenheit, Gegenwärtigsein, Behutsamkeit, Tatkraft.
Beschriften Sie die Steine mit den Begriffen und verteilen Sie sie in Ihrer Wohnung. Sie erinnern daran, dass die höhere Wirklichkeit Ihnen stets ganz nahe ist. Oder Sie stecken sich einen der Steine ein paar Tage lang in die Manteltasche. Immer wenn Sie ihn anfassen, widmen Sie sich einer für Sie wertvollen Gabe.


... und vielleicht gefällt Euch die Idee (gerade so kurz vor der besinnlichen Weihnachtszeit) ja auch??? :-)

Kommentare:

Sockentante Gaby hat gesagt…

Tolle Idee!!
LG Gaby

Hermine hat gesagt…

Klingt gut - muss ich einmal ausprobieren!