Montag, 16. Januar 2012

be nice #2


Die heutige Aufgabe lautet:

Mache jemandem ein Kompliment


Wie oft ist es Dir schon so gegangen, dass Du bei jemandem ein Parfum gerochen hast und dachtest "Boa- lecker.. DAS riecht ja toll!" oder Dir ist von weitem schon aufgefallen, dass Deiner Kollegin aus der anderen Abteilung die neue Brille ausgesprochen gut steht. Vielleicht mochtest Du die Strickjacke der Frau am Nebentisch im Cafe besonders gut leiden oder es kam Dir in der Stadt eine Frau mit DEN Schuhen überhaupt entgegen. Die Verkäuferin in der Boutique hatte ein besonders strahlendes Lächeln (vielleicht macht sie ja auch hier mit- man weiß es nicht!?) oder die Apothekerin hat Dich wirklich super beraten..

Und wie oft hast Du das, was Du dann dachtest diesen Personen auch direkt gesagt? 

Mmmmhh? :-)  Nicht oft bis noch nie, oder?

Und genau DAS wollen wir nun ändern.
Die Aufgabe für diese Woche ist also: Halte Ausschau nach Dingen oder Eigenarten, die Dir an den Menschen in Deiner Umgebung besonders gut gefallen und... sage es Ihnen! Es ist ganz einfach, nur ein klitzekleiner Satz, den Du aussprechen musst, aber sprich ihn auch aus!
Du wirst sehen, die Reaktionen machen Lust auf mehr.. :-)


Ein Kompliment ist eine wohlwollende, freundliche Äußerung: Eine Person hebt gegenüber einer anderen Person etwas hervor, was der ersteren an der anderen Person besonders gefällt bzw. positiv auffällt. Es können sowohl Eigenschaften oder Leistungen sein als auch äußere Merkmale wie eine geschmackvolle Kleidungsauswahl oder die körperliche Beschaffenheit.

(Quelle: Wikipedia)

Man soll einer Frau kein Kompliment vorenthalten,
auf das sie Anspruch hat.
(Autor unbekannt)


Kompliment - ein Kuß durch einen Schleier.

(Autor unbekannt)


Richtig klasse finde ich übrigens auch die "Komplimente to go" - hier habe ich welche bei Nicole von "live life deeply - now" gefunden und bei Smila gibt es sie inzwischen auch in deutsch.
Ich hänge sie ab und an im Büro in der Damentoilette an den Handtuchspender und es dauert jedes Mal nur wenige Stunden, bis alle weg sind.
Und was sagt uns das? Genau: Wir haben ein deutliches Komplimente-Defizit! Also.. lasst uns dagegen angehen und großzügig welche verteilen!  ;-)



Viele Freude beim Ausprobieren und eine tolle Woche!

1 Kommentar:

seifenmacherin hat gesagt…

#be nice# ist eine sehr nette Aktion.
Na, dann werde ich gleich mal beginnen mit dem Komplimente machen.
Ich mag dein Blog und schaue gerne vorbei!
Den Ayuveda Aufstrich muss ich unbedingt versuchen.

LG Ursl